Veröffentlicht am von

Elastische Schnürsenkel, ein Gastbeitag und Ratgeber zu den besten "Gummischnürsenkeln"

Elastische Schnürsenkel, ein Gastbeitag und Ratgeber zu den besten "Gummischnürsenkeln"

 

Elastische Schnürsenkel erfreuen sich großer Beliebtheit und versprechen ein müheloses Anziehen der Schuhe ohne lästiges und teilweise umständliches Schuhe binden. Doch halten die neuartigen Gummi-Schnürsenkel auch, was sie versprechen?

In unserem nachfolgenden Ratgeber erklären wir Ihnen, was genau elastische Schnürsenkel sind und welche Vor- und Nachteile flexible Schnürsenkel haben. Zu guter Letzt erfahren Sie, für wen sich die elastischen Schnürsenkel eignen und wir geben Ihnen hilfreiche Tipps, auf welche Kriterien Sie beim Kauf von elastischen Schnürsenkeln achten müssen. Eine große Auswahl um gleich Schnürsenkel online zu kaufen finden Sie hier.

 

Was genau sind elastische Schnürsenkel?

Elastische Schnürsenkel sind nichts anderes als dehnbare Schnürsenkel, die im Gegensatz zu herkömmlichen Stoff-Schnürsenkeln aus Gummi oder aber Silikon bestehen und keine unliebsamen Schuhschleifen aufweisen.

Sie dienen wie die klassischen Schnürsenkel zum Zubinden der Schuhe, wobei die neuartigen elastischen Varianten nicht immer wieder von Neuem gebunden werden müssen.

Denn nach dem richtigen Einfädeln und Einstellen der Gummi-Schnürsenkel lassen sie sich einfach durch einen speziellen Verschluss feststellen. Aufgrund ihrer beachtlichen Dehnfähigkeit sind elastische Schnürsenkel in der Lage, sich über die gesamte Breite des Fußes auszudehnen und anschließend wieder in ihre Ursprungslänge zurückzukehren, wodurch sie problemlos aus- und angezogen werden können.

 

 

Welche Vorteile und Nachteile haben elastische Schnürsenkel?

Flexible Schnürsenkel punkten insbesondere durch ihre praktische und einfache Handhabung, denn sie erleichtern ungemein das Anziehen der Schuhe, weisen keine lästigen Verknotungen oder Verdrehungen auf, drücken nicht unangenehm am Fuß und besitzen keine herunterhängende Schleife, die leicht zu einer Stolperfalle wird.

Außerdem überzeugen die Gummi-Schnürsenkel durch ihre Pflegeleichtigkeit und ihr großes Angebot an verschiedenen Längen, Größen, Farben und Varianten.

Als nachteilig gilt vor allem der Preis der dehnbaren Schnürsenkel, der je nach Modell und Marke zwischen zehn und vierzig Euro liegen kann.

Auch gibt es die flexiblen Schnürsenkel meist nur online und nicht im stationären Handel zu erwerben und je nach Material kann es nach einiger Zeit zu porösen Stellen kommen, wodurch die elastischen Schnürsenkel reißen können.

Daneben sollten Sie von einer Reinigung der dehnbaren Schnürsenkel in der Waschmaschine absehen.

 

 

Für wen sind elastische Schnürsenkel geeignet?

Die dehnbaren Gummi-Schnürsenkel eignen für alle, die ein bequemes und schnelles Anziehen der Schuhe bevorzugen. Insbesondere Sportler, Wanderer, Kinder als auch Senioren oder Menschen mit vielfältigen Bewegungseinschränkungen, Gleichgewichts- oder Empfindungsstörungen schätzen die flexiblen Schnürsenkel.

 

Auf welche Kaufkriterien gilt es beim Kauf von elastischen Schnürsenkeln zu achten?

Aufgrund des vielfältigen Angebots von flexiblen Schnürsenkeln fällt die Auswahl nicht immer leicht. Um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, geben wir Ihnen im Folgenden einige Tipps, worauf Sie beim Kauf von Gummi-Schnürsenkeln achten müssen.

Eines der wichtigsten Kaufkriterien von elastischen Schnürsenkeln stellt sicherlich das Material dar. Um einen Fehlkauf zu vermeiden, sollten Sie das Augenmerk daher auf mögliche Beschädigungen, die Verarbeitung, auf die Elastizität, die Reißfestigkeit und das verwendete Material der Gummi-Bänder richten. Je nach Hersteller können sie in der Regel zwischen dehnbaren Schnürsenkeln aus Gummi, Latex, Polyester oder Silikon wählen.

Neben dem Material gilt es eine passende Schnürsenkel-Länge auszuwählen, denn ein zu kurz gewählter Schnürsenkel lässt sich nicht richtig einfädeln und bietet keinen ausreichenden Halt. Um dies zu vermeiden, lohnt es sich dehnbare Schnürsenkel zu erwerben, die sich im Nachhinein auf die gewünschte Länge kürzen lassen.

Ein weiteres Kaufkriterium stellt die Wahl des richtigen Verschlusses dar, den Sie je nach Einsatzbereich der dehnbaren Schnürsenkel auswählen sollten. Für sportliche Aktivitäten sind Gummi-Schnürsenkel mit Schnellverschlüssen beispielsweise die bessere Wahl.

Abschließend lohnt sich ein genauer Blick auf die passende Farbe der Gummi-Bänder. Je nach Vorliebe und Schuh-Modell bieten die Hersteller hierbei eine umfangreiche Farbpalette, die neben den Klassikern wie Weiß oder Schwarz auch einige besondere Farbtöne bereithält.

Elastische Schnürsenkel sind wie Sie in unserem Ratgeber erfahren haben, nicht nur modern, sondern vor allem sehr praktisch. Ganz gleich, ob Sie wertvolle Zeit beim Anziehen der Schuhe sparen möchten oder ob Sie Ihren Rücken entlasten möchten, die flexiblen und dehnbaren Gummi-Bänder erweisen sich als wahre Alltagshelfer.

 

 

 


Kommentar schreiben
Überschrift
Kommentar