Kundenbewertungen zu GreenFeet Gel-Fersenkissen

GreenFeet Gel-Fersenkissen
9,95 / Paar

 

Alle angegebenen Preise sind Endpreise zzgl.Versand.

Sie haben ein vierzehntägiges Widerrufsrecht. Hier finden Sie die Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht

 

 

 

Die anatomische Gelkissen-Hilfe von GreenFeet bei Fersenproblemen und Fersensporn.

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar


Haben Sie bereits Erfahrungen mit diesem Produkt?

Wir interessieren uns für Ihre Meinung! Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen Kunden und bewerten dieses Produkt.
Name
Öffentlich sichtbar
 
E-Mail *
Wird nicht veröffentlicht

Punkte *
Vergeben Sie Punkte.
 
Wie bewerten Sie dieses Produkt? *
 
Ihre Erfahrungen mit diesem Produkt
 
Wie ausführlich ist Ihre Bewertung?

Wichtige Informationen
Ihre Bewertung wird nur hier veröffentlicht und hilft uns bei der Verbesserung unseres Angebotes.
Nutzen Sie diese Bewertungen nicht zur Veröffentlichung von kommerziellen, politischen, pornographischen, obszönen, strafbaren, verleumderischen oder sonstigen rechtswidrigen Inhalten. Das Kopieren bereits an anderen Stellen veröffentlichter Meinungen ist gesetzlich verboten. Wir behalten uns das Recht vor, Bewertungen nicht zu veröffentlichen. Sie haben das Recht auf Einsicht, Berichtigung und Widerspruch gegen die Verarbeitung der über Sie erhobenen Daten. Beachten Sie unsere Hinweise unter Datenschutz.
* Pflichtfelder
Anzahl der Bewertungen: 20
Durchschnittliche Bewertung: 4,6
Top
von Clemens Weil am 09.05.2021
Endlich ein Fersenkissen das so breit ist , dass man nicht auf dem Rand läuft.
angenehmer Tragekomfor
von Frank am 13.11.2020
passt gut in die Schuhe, federt den Druck beim Gehen gut ab.
Angenehm zu tragen
von Manuela Rubner am 20.06.2019
Die Fersenkissen lindern sehr gut den Druck auf die Ferse und machen Schmerzen erträglicher
brauchbar bei niederschwelligem Schmerz
von Kunde (m) am 08.04.2019
Als Zusatzeinlage für schnellen Wechsel oder für kurze Nutzungsdauer wie in Hausschuhen bei Fersenballenschmerzen bietet die Einlage gute Unterstützung in der Abmilderung des Druckschmerzes.
Als einzige und Daueranwendung würde mir das Gelpolster nicht ausreichen, da ich bereits eine Plantarfasziitis habe und einzig an der Schmerzlinderung arbeite.
sehr angenehm
von Anonymus am 09.08.2018
ich trage diese Fersenkissen in meinen Arbeitsschuhen und empfinde sie als sehr entlastend. Auch ohne Fixierkleber halten sie sehr gut an der platzierten Stelle
große Erleichterung!
von Anonymus am 22.07.2018
obwohl es sich hierbei "nur" um ein Fersenkissen, nicht um eine komplette Einlegesohle handelt, hält dieses Gel-Fersenkissen doch sehr gut im Schuh und verrutscht nicht (wenn es beim Reinschlüpfen in den Schuh richtig positioniert wurde und der Schuh die passende Fersenbreite hat).
Für meine Fersenschmerzen aufgrund langen Stehens in meinen Arbeitsschuhen schafft dieses Fersenkissen deutliche Entlastung; ich bin sehr zufrieden!
Sehr gut
von Anonymus am 29.04.2018
Wahnsinnige Erleichterung für meine schmerzende Ferse. Kann viel besser laufen mit der Einlage.
super
von Anonymus am 11.04.2018
bisher Erleichterung. Ich hoffe das es so bleibt
sehr gut
von Anonymus am 26.09.2017
sehr gute Schonung der Ferse beim Tennis spielen.
gut
von Anonymus am 17.05.2017
kann man aus dem Fersenkissen nicht eine ganze einlage machen, damit es nicht mehr so rutscht? oder einen Fixierpunkt wie schon in der vorherigen Bewertung angegeben vorhergehende Bewertung. Der Schmerz hat nachgelassen.
gut,
von Anonymus am 17.05.2017
aber leder rutscht es im Schuh hin und her und beim Anziehen der Schuhe habe ich somit leider große Schwierigkeiten. Es müßte etwas geben, mit den man das Fersenkissen fixieren kann, zumal ich Schuhweite H habe und das Kissen doch schmal istund ich auf die Räder trete. Für schmalere Füße sicher besser
sehr gut
von Anonymus am 13.04.2017
polstern gut und verrutschen nicht im Schuh
Gute Qualität
von Anonymus am 22.09.2016
Gute Entlastung der Ferse, vor allem beim Sport!
gut
von Anonymus am 15.05.2016
sehr zufrieden
Sehr gutes Produkt
von Anonymus am 23.12.2015
Nach meiner Fersenbeintrümmerfraktur habe ich diese Fersenkissen mir gekauft, um ein wenig Entlastung beim Laufen zu haben. Diese Fersenkissen halfen mir dabei sehr gut. Ich habe nun weniger Schmerzen beim Laufen.
Gute Qualität !
von Anonymus am 11.12.2015
sehr angenehm und mein Fersensporn schmerzt nicht mehr so arg.
Super , ist so wie es auch beschrieben ist!
von Anonymus am 17.08.2015
super Laufeigenschaft haftet gut im Schuh
von Anonymus am 08.08.2015
Eine große Hilfe bei Fersensporn. Lindert den Schmerz beim laufen durch die weichen Geleinlagen.
Sehr Gute Erleichterung.
von Anonymus am 29.06.2015
Ich bin auf diese Gelkissen leider erst gestoßen bzw. habe in Betracht gezogen so etwas zu kaufen, als es eher 5 nach zwölf als fünf vor zwölf war.

Die Schmerzen waren schon da bzw. haben sich von einem anfänglichen Stechen in der Ferse (welches ich konsequent ignoriert habe) zu einem dauerhaften Schmerz entwickelt. Dank der Ferstenpolster konnte ich in kurzer Zeit wieder recht normal gehen, ohne die entzündendete Stelle über Maßen belasten zu müssen. Sicherlich ist es so, dass man sich anfänglich noch nicht traut, den lädierten Fuß gleich stark zu belasten wie den gesunden Fuß, es ist auch sehr wichtig, die Ferse für den Zeitraum der Entzündung so häufig wie möglich zu entlasten; also auch mit Fersenpolster nicht sofort weiterzumachen als wäre nichts gewesen, sonst bekommt man die Probleme gar nicht mehr weg.

Ich werde die Fersenkissen in jedem Fall auch zukünftig im Alltag und beim Sport weiterverwenden. Sie können in jeden Schuh eingelegt werden, sind beim Tragen kaum zu spüren und mindern die Stoßbelastung auf die Ferse deutlich. Besonders bei Schuhen mit eher unterdurchschnittlicher Sohlen- und Einlagenausstattung sind die Gelkissen eine wichtige Aufwertung für die Gesunderhaltung der Füße.

Damit die Kissen beim Gehen nicht verrutschen, sollte der Schuh aber gut geschnürt sein, andernfalls rutschen die Einlagen nach wenigen Schritten im Schuh nach vorn. Problematisch wird es deshalb bei Herren-Stiefelletten oder hohen Sneakern, besonders wenn man die Schuhe eher ungeschnürt und locker tragen möchte. Trotzdem würde ich auf jedem Fall dazu raten, die Einlagen so oft wie möglich zu tragen. Man kann sich merken, je weniger Eigendämpfung ein Schuh besitzt, umso notwendiger sind die Einlagen. Im Laufe der Zeit fusseln die Einlagen zwar etwas ein, was sich negativ auf die Haft-Eigenschaften des gelartigen Materials auswirkt; die Kissen lassen sich aber mühelos unter klarem Wasser wieder sauber waschen und fühlen sich direkt wieder so an wie nach dem Auspacken.
Top
von Anonymus am 26.06.2015
Macht längeres Stehen erträglicher